Rollladenkonfigurator-Anleitung

            

Konfiguratorabbildung

Beschreibung der Auswahlmöglichkeiten
  Im ersten Schritt haben Sie die Möglichkeit, sich für die Rollladenführungsschienen, einen Vorbau-Rollladen oder einen Aufbau-Rollladen zu entscheiden.
 

 

Rollladenführungsschienen

 
1   Wenn Sie sich für Rollladenführungsschienen entscheiden können Sie aus der Mini Altbauschiene und Neubaschiene wählen. Beachten Sie hierbei die unterschiedlichen Maße.
 2   Anschließend können Sie die Führungsschiene auf Ihre Wünsche farblich abstimmen.
 

 

Vorbau-Rollladen

 
1 Neben den Führungsschienen steht Ihnen auch ein Vorbau-Rollladen zur Auswahl.
2 Entscheiden Sie sich für einen Vorbau-Rollladen, so können Sie zunächst aus verschiedenen Kastenformen die für Sie passende auswählen.
3 Anschließend tragen Sie Ihre Rollladengesamtgröße ein und können entscheiden, ob der Rollladenkasten eingerückt werden soll.
4 Im Anschluss können Sie aus verschiedenen Kastengrößen wählen. 
5 Nachfolgend können Sie die Farbe des Rollladens wählen.
6  Im nächsten Schritt wählen Sie Ihre gewünschte Antriebsart aus.
7 Wenn Sie sich für einen Motorantrieb entscheiden, stehen Ihnen sechs verschiedene Motoren zur Auswahl.
8 Anschließend wählen Sie die Materialart des Rollladenpanzers, dessen Farbe und die Farbe des Rollladenendstabs, um Ihre Rollladenkonfiguration abzuschließen.
 

 

Aufbau-Rollladen

 
1    Entscheiden Sie sich für einen Aufbau-Rollladen, ist der Konfigurator ähnlich des Vorbau-Rollladens.
 2    Hierbei können Sie zwischen zwei unterschiedlichen Kastenformen wählen.
3 Anschließend können Sie sich wie im Vorbau-Rollladenkonfigurator beschrieben bewegen.
4 Die im Vergleich einzig abweichende Auswahl im Vergleich zum Vorbau-Rollladen ist der zusätzliche Bereich "Putzträgerplatte". Hier können Sie eine solche bei Bedarf auswählen.