Holz-Alu Fenster

Holz-Alu Fenster Übersicht

  1. Idealu 68 flächenversetzt

    Idealu 68 flächenversetzt

    • unser langlebiges Holz-Alu-Modell
    • schützende Aluminiumschale außen
    • Außen flächenbündiges Design
    • hochwertige Schließtechnik
    • UW-Basiswert: 1,37
    • UW-Topwert: 0,87
    ab 169,00 €
    Inkl. 19% USt.

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

    Weitere Details Preisberechnung
  2. Idealu 68 halbflächenversetzt

    Idealu 68 halbflächenversetzt

    • unser langlebiges Holz-Alu-Modell
    • schützende Aluminiumschale außen
    • Außen markantes Flügeldesign
    • hochwertige Schließtechnik
    • UW-Basiswert: 1,37
    • UW-Topwert: 0,87
    ab 169,00 €
    Inkl. 19% USt.

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

    Weitere Details Preisberechnung
  3. Idealu 78 flächenversetzt

    Idealu 78 flächenversetzt

    • unser langlebiges Holz-Alu-Modell
    • schützende Aluminiumschale außen
    • Außen flächenbündiges Design
    • hochwertige Schließtechnik
    • UW-Basiswert: 1,37
    • UW-Topwert: 0,78
    ab 186,00 €
    Inkl. 19% USt.

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

    Weitere Details Preisberechnung
  4. Idealu 78 halbflächenversetzt

    Idealu 78 halbflächenversetzt

    • unser langlebiges Holz-Alu-Modell
    • schützende Aluminiumschale außen
    • Außen markantes Flügeldesign
    • hochwertige Schließtechnik
    • UW-Basiswert: 1,34
    • UW-Topwert: 0,78
    ab 186,00 €
    Inkl. 19% USt.

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

    Weitere Details Preisberechnung
  5. Plano

    Plano

    • unser zeitloses Holz-Alu-Modell
    • außen pflegeleicht - nie mehr streichen
    • innen wohnliches Holzfenster - schön wie Möbel
    • UW-Basiswert: 1,10
    • UW-Topwert: 0,81
    ab 191,00 €
    Inkl. 19% USt.

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

    Weitere Details Preisberechnung
  6. Eco Idealu

    Eco Idealu

    • unser energetisches Holz-Alu-Modell
    • hochwärmegedämmtes Holz-Aluminium System
    • hochwetterfestes Aluminium
    • beste Energieeffizienz
    • UW-Basiswert: 0,99
    • UW-Topwert: 0,72>/li>
    ab 209,00 €
    Inkl. 19% USt.

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

    Weitere Details Preisberechnung
  7. Eco Plano

    Eco Plano

    • unser hochwertigstes Holz-Alu-Modell
    • pflegeleicht
    • außen flächenbündig - innen kantiges R3 Profil
    • beste Energieeffizienz
    • UW-Basiswert: 0,97
    • UW-Topwert: 0,71
    ab 209,00 €
    Inkl. 19% USt.

    Lieferzeit: 6-8 Wochen

    Weitere Details Preisberechnung

Holz-Alu Fenster

Holz-Alu Fenster – die größten Vorteile und Eigenschaften im Überblick

Wer neue Fenster in sein bestehendes Haus einbaut oder für einen Neubau plant, kann aus verschiedenen Materialien die Fenster wählen, die zum Gebäude und seinen Bewohnern am besten passen. Da verschiedene Materialien ganz unterschiedliche Eigenschaften besitzen, empfiehlt sich die Kombination aus mehreren Werkstoffen, damit sich positive Materialeigenschaften ergänzen. So werden Holz-Alu Fenster in Deutschland  immer beliebter.

 

Warum ein Holz-Alu Fenster?

Holz-Alu Fenster bestehen auf der Innenseite aus Holz. Außen ist ein Aluminiumprofil angebracht, welches das Naturmaterial Holz schützt und zukünftige Pflege in Form von Anstrichen überflüssig macht. Der Aluminiumrahmen ist witterungsunempfindlich und lässt sich durch eine nahezu unbegrenzte Vielzahl an Farbmöglichkeiten auf der Außenseite gestalten. Der Materialmix kann daher bisweilen sogar in denkmalgeschützten Gebäuden eingebaut werden. Das Design hat sicher eine der hochwertigsten Anmutungen.

Das Aluminium für den Außenrahmen wird auf der Rückseite punktgeschweißt und bietet deshalb eine herausragende Formstabilität ohne mechanische Eckverbindungen. Die Aluminiumschale schützt den Holz -Teil wie die Rinde eines Baumes vor Witterung und äußeren Einflüssen jeder Art. Sie bietet eine optimale Hinterlüftung, was eventuelle Feuchtigkeit problemlos ableitet und somit positiven Einfluss auf das Raumklima nimmt. Das innere Holz -Teil wird wie bei einem klassischen Holzfenster lackiert und erhält durch die Aluminiumschale zusätzliche Steifigkeit.

Die Fenster kombinieren den bewährten Werkstoff Holz mit robustem Aluminium. Sie werden in hochwertigen Einfamilienhäusern ebenso verwendet wie bei Neubauten und Sanierungen. Dank der flexiblen Fertigungsmöglichkeiten sehen die Fenster in Gebäuden im Bauhaus-Stil ebenso attraktiv aus wie in Altbauten und gelten als die bauphysikalisch hochwertigsten. Dank ihrer außerordentlichen Stabilität ist der Einbau hoher Glasstärken problemlos möglich. Auch im Bereich Schallschutz und Einbruchschutz bieten diese Fenster viele Optionen.

In unseren Fensterprodukten werden die Werkstoffe Holz und Aluminium zur bauphysikalisch besten Werkstoffkombination ergänzt. So entsteht durch das Naturmaterial Holz auf der Innenseite eine angenehm warme Atmosphäre. Auf der Außenseite präsentiert sich Aluminium als extrem witterungsbeständiger, schützender und optisch ansprechender Werkstoff. Aluminium lässt sich in jeder gewünschten Farbe lackieren. Da es sehr widerstandsfähig ist, bietet es einen guten Schutz gegen Einbruch.

 

Wartung und Pflege von Holz-Alu-Fenstern

Einer der Hauptvorteile von Holz-Alu-Fenstern ist, dass sie quasi nicht gewartet werden müssen. Es reicht aus, die Verschleißteile und Beschläge einmal jährlich zu warten. Das Aluminium selbst rostet nicht und bleibt für viele Jahre attraktiv. Da es den Holzteil extrem gut gegen Umwelteinflüsse schützt, ist dieser ebenfalls äußerst langlebig. Aufgrund der speziellen Konstruktion muss der Holzteil nicht mehr gestrichen werden.

 

Farbkonzepte verwirklichen – die besondere Optik

Unsere Produkte liegen auch in Sachen Gestaltungsmöglichkeiten ganz weit vorn. Sie werden beispielsweise immer dort eingesetzt, wo spezielle Farbkonzepte verwirklicht werden sollen. Aluminium kann ganz nach Belieben lackiert werden. Optische Gestaltungsmöglichkeiten bieten sich auch durch das Fräsen des Holzes in verschiedenen Varianten. Wer sich für eine farblose Lackierung entscheidet, muss keine schützenden Pigmente auftragen. Der schützende Rahmen bietet die Möglichkeit, auch ungewöhnliche Holzarten einzusetzen. Auch ein geölter Innenbereich lässt sich verwirklichen und sieht unter anderem bei Eiche sehr attraktiv aus. Da die Scheibe von außen in den Flügeln verglast wird, existiert keine störende Glasleiste. Die so entstehende homogene Optik unterstreicht das hochwertige Design.

 

Diese Holzarten bieten sich an

Wer sich für Holz-Alu-Fenster entscheidet, kann zwischen verschiedenen Holzarten wählen. Durch den Schutz des Holzteils im Alu-Rahmen ergeben sich durchaus auch ungewöhnliche Optionen. So eignen sich als Hölzer für den Innenbereich beispielsweise die Harthölzer Meranti, Eiche und Eukalyptus. Aber auch Weichhölzer wie Kiefer und Fichte oder Lärche lassen sich umsetzen. Die europäischen Hölzer stammen aus kontrolliertem Anbau in Mono- oder Mischkulturen. Genau wie bei klassischen Holzfenstern gilt, dass mit dem Gewicht einer Holzart die Unempfindlichkeit gegenüber Witterungseinflüssen steigt. Einige Holzarten können für diese Art von Fenster verwendet werden, für reine Holzfenster aber nicht. Hierzu zählen die Erle (mit einer Rohdichte von 600 bis 700 kg/m3), amerikanischer Nussbaum (mit einer Rohdichte von 560 -810 kg/m3), Kirsche (mit einer Rohdichte von 520 bis 700 kg/m3), Ahorn (mit einer Rohdichte von 530 bis 650 kg/m3) sowie Birke (mit einer Rohdichte von 600 bis 700 kg/m3).

 

Weitere Besonderheiten von Holz-Alu Fenstern

Holz-Alu Fenster lassen verschiedenste Gestaltungsmöglichkeiten zu. So ist es möglich, auch außergewöhnliche Formen wie Rundbögen, Schrägelemente und Sonderelemente umzusetzen. Weiterhin ist das Bauen ganzer Fassaden möglich, da Holz-Alu-Konstruktionen extrem stabil sind.

Die Fenster überzeugen durch hervorragende Wärmedämmeigenschaften. Der Holzteil dämmt als Vollmaterial besonders gut, da die Kälte stets das gesamte Profil durchwandern muss. Das Holz fühlt sich bei der Berührung warm an und verbreitet im Wohnraum eine angenehme Atmosphäre. Aufgrund ihrer besonderen Wärmedämmeigenschaft können sie auch in Passivhäusern eingesetzt werden. Wer die Erhaltungskosten eines Holzfensters ins Verhältnis zu dem etwas höheren Anschaffungspreis eines Holz-Alu Fensters setzt, sieht, dass sich die Kosten in der Regel nach wenigen Jahren amortisieren.

Auch wenn es um das Thema Sicherheit geht, überzeugen die Fenstertypen auf der ganzen Linie. Sie brennen erst ab einer Temperatur von 200°C, während unststofffenster hingegen bereits bei deutlich geringeren Temperaturen zu schmelzen beginnen.

Die Widerstandsfähigkeit des Aluminiums verbessert auch den Einbruchsschutz. Die höheren Glasstärken, die aufgrund der verbesserten Stabilität der Konstruktion eingebaut werden können, bieten einen erweiterten Einbruch- und Schallschutz.

Fazit: Holz-Alu Fenster sind die bauphysikalisch hochwertigsten derzeit erhältlichen Fenster. Gerade beim Thema Fenster ist es wichtig, ein Material zu wählen, das für ein angenehmes Wohnklima sorgt, optisch gut zum Haus passt und die Anforderungen an Wärmedämmung und Energieeffizienz erfüllt.

Immer mehr Menschen haben den Wunsch, sich zu Hause mit Naturmaterialien wie Holz zu umgeben und entdecken, dass dieser Werkstoff, der seit Menschengedenken im Bau verwendet wird, unglaubliche Vorteile mit sich bringt. In Kombination mit Aluminium bietet Holz noch viel mehr Möglichkeiten und entfaltet seine positiven Eigenschaften noch einmal deutlich. Durch die Kombination mit einer Außenschale aus Aluminium sind die Fenster so robust, dass sie dem Bewohner für eine sehr lange Zeit gute Dienste leisten. Die angenehme Haptik, eine überzeugende Optik und hervorragende Wärmedämmeigenschaften sind nur einige der Vorteile, die immer mehr Menschen davon überzeugen.

Die Fenster kombinieren nicht nur die Vorteile zweier hochwertiger Werkstoffe – sie sehen auch unvergleichlich attraktiv aus. Ganz gleich, ob Sonderformen oder besondere Farbeffekte verwirklicht werden sollen – sie lassen sich hervorragend gestalten. Mit einer entsprechenden Lackierung fügen sie sich wunderbar in eine moderne Architektur ein und setzen im Altbau einen stilvollen Akzent. So wird deutlich, dass dieses Produkt zu Recht als eines der beliebtesten Fensterarten angeboten wirdund in immer mehr Haushalten für ein angenehmes Wohnklima sorgt.